Home > Neuigkeiten > Carper’s Lyrics 2012

25. November 2012

Carper’s Lyrics 2012

carpers-lyrics-2012

Das Team von Karpfen-Spezial und die Herausgeber der carp connect haben sich entschlossen einen gemeinsamen Autorenwettbewerb rund um das Karpfenangeln durchzuführen. Damit gehen die Carper`s Lyrics nach 2007 in die zweite Runde.
Die Teilnahme lohnt sich, denn der Siegerbericht wird in der carp connect veröffentlicht.
Wem das nicht Anreiz genug ist, der darf sich zusätzlich Hoffnung auf Preise von beispielsweise CarpSounder, MIKA, Angelzentrale Herrieden und diversen Futtermittelherstellern machen.

Ab sofort können Berichte als Word-Dokument an Carpers-Lyrics-2012@karpfen-Spezial.de geschickt werden. Fotos sollten im *.jpg Format eingereicht und für den Fall einer späteren Veröffentlichung in Druckqualität vorliegen.
Einsendeschluss ist der 15. Februar 2013.
Natürlich solltet Ihr daran denken, euren Nickname, richtigen Namen, Adresse und E-Mail anzugeben.

Im Forum findet sich zudem folgende Information hinsichtlich der Anforderungen an die eingereichten Berichte:
In die Wertung kommt jeder Bericht mit erkennbarem Bezug zum Karpfenangeln. Dabei ist es egal, ob ein Erlebnisbericht, ein Technikbericht, eine Gewässervorstellung, ein satirischer Text oder was euch sonst noch einfällt eingesendet wird. Gefallen soll der Beitrag!
Dabei ist zu beachten, dass die eingesendeten Berichte bisher noch nicht veröffentlicht wurden, auch nicht ausschnittsweise!
Fotos sind natürlich das Salz in der Suppe, also Pflicht! Mindestens zwei Fotos sollten es schon sein, je DIN A4 Seite. Mit Fotos kann man natürlich einen Bericht aufwerten, also kommt es auch hier auf Qualität an, denn vielleicht landet euer Bericht ja in der carp connect.
Bei der Länge des Werkes ist der Bereich von 2-3 DIN A4 Seiten ein Anhaltspunkt. Zu kurze oder viel zu lange Texte werden es sonst schwer haben, eine gute Bewertung zu erhalten. Dies sind aber keine festen Vorgaben, von Fotostory bis Roman… es ist fast alles möglich.
Die Berichte die eingeschickt werden, sollten fertig sein! Das KS-Team wird, wenn nötig, einige Verbesserungstipps geben und eine Überarbeitung vorschlagen. Wir werden jedoch die Berichte nicht korrigieren oder umschreiben, das kann und will auch kein Printmedium leisten! Also ein Rechtschreibprogramm drüber jagen und mal jemand anderem zum Fehlerlesen geben! Auf was es sonst noch ankommt, um eine gute Bewertung zu bekommen, seht Ihr auch unter „Bewertung“.

Weitere Informationen findet ihr im Forum von Karpfen-Spezial.

Wir wünschen euch natürlich viel Erfolg!